Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.07.10, 10:45   #61
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.854
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
^
Besser kann man's nicht ausdrücken. Ganz meine Meinung.

Es gibt Neuigkeiten zum alten Backsteingebäude des einstigen Stettiner Bahnhofs. Wie schon einmal berichtet ist eine gastronomische Nutzung geplant. In einen aktuellen Artikel der Berliner Woche heißt es, dass das Gebäude ab September akribisch genau nach historischen Unterlagen saniert werden würde. Die Fertigstellung ist für Ende 2011 vorgesehen.

Direkt nebenan sind zudem die „Nordbahnhoffices“ geplant. Baubeginn soll in QIII 2010 und Fertigstellung genau ein Jahr später sein. Bauherr ist die ANH Hausbesitz.




Bildquelle: RKW Architektur + Städtebau

Artikel BW
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.10, 11:04   #62
Andi_777
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Andi_777
 
Registriert seit: 30.09.2007
Ort: Ergoldsbach&München
Alter: 35
Beiträge: 707
Andi_777 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndi_777 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndi_777 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Norbahnhoffices - lol.
Wo genau stehen denn die Bürobauten? Ich kann's mir auf GoogleÖrs nicht recht vorstellen... Vielleicht kann's mir mal jemand "einzeichnen"?
__________________
Meine DAF-Galerien: Berlin China Frankreich KualaLumpur Visionen: Rathausplatz Molkenmarkt
Andi_777 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.10, 11:10   #63
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.854
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Biddeschön. Der Name klingt wirklich ned berauschend. Die Bebauung auf der kleinen Fläche sagt mir aber zu. Vor allem wenn irgendwann mal noch links daneben die Blockbebauung in der Zinnowitzer erfolgt (steht aber noch in den Sternen).
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.10, 13:04   #64
Andi_777
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Andi_777
 
Registriert seit: 30.09.2007
Ort: Ergoldsbach&München
Alter: 35
Beiträge: 707
Andi_777 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndi_777 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndi_777 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Danke Bato, hab aber eigtl. die Nordbahnhof-Carree-Klopper von oben gemeint.
Stehen die südlich der Julie-Wolfthorn-Str oder an der Str. Am Nordbahnhof oder gar nördlich der ersteren?!

Die stehen genau hier.
Bato


Merce.
__________________
Meine DAF-Galerien: Berlin China Frankreich KualaLumpur Visionen: Rathausplatz Molkenmarkt

Geändert von Andi_777 (29.07.10 um 11:27 Uhr)
Andi_777 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.10, 16:46   #65
Richard Neutra
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Richard Neutra
 
Registriert seit: 10.07.2009
Ort: Köln
Alter: 28
Beiträge: 740
Richard Neutra ist ein geschätzer MenschRichard Neutra ist ein geschätzer MenschRichard Neutra ist ein geschätzer MenschRichard Neutra ist ein geschätzer Mensch
Ohne Wortspielerei ging es wohl nicht, aber es gibt schlimmeres. ^^ Der Plan gefällt mir ebenfalls sehr gut, vor allem dass das alte Bahnhofsgebäude wieder eine Nutzung bekommen soll. Solange die den Namen für diese "Offices" nicht noch groß an das Gebäude pinseln ist der Name nicht so schlimm, die Berliner finden dafür dann sicher eine eindeutige Bezeichnung.
__________________
Gute Architektur hat einen gelungenen Bezug zur Umgebung, erfüllt ihren Zweck und versucht vor allem nicht Architektur zu sein.
Richard Neutra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.10, 04:11   #66
Baukunst
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Baukunst
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: Berlin
Alter: 40
Beiträge: 904
Baukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfach
das gebäude "nordbahnoffices" überzeugt vor allem durch Maßstäblichkeit zum alten Bahnhofsrest. Das Dachgeschoss gibt dem ganzen einen leichten, 50er-mäßigen Abschluss. Sehr cool auch das verglaste Erdgeschoss. So entsteht mit dem Backsteinbau gleich frequentierte, kiezige Atmosphäre als rettende Insel in der schmerzlichen Monotonie der Nachbarbürokomplexe. Zum Glück verdeckt "nordbahnoffices" bald die DB-Blöcke. Dann passts ja eigentlich.
Das Nordbahnhof-Carree ist zwar ganz ok, aber schon grenzwertig nahe an kasachischen Miniature-Regierungsgebäuden - wie ich mir welche vorstelle Besonders diese Pfeiler zwischen den Flügeln. Ein Postsowjetisches Wappen darüber und es sähe richtig authentisch aus.

Alles in allem ein recht schwaches Ensemble für die Gegend.

Das wars doch dann mit Baufeldern rund um den Nordbahnhof, oder?
Also abgesehen von den Edisonhöfen etc. auf der anderen Straßenseite.

Geändert von Baukunst (29.07.10 um 04:29 Uhr)
Baukunst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.10, 21:10   #67
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.949
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Jetzt sind die Gerüste fast alle weg, daher nochmal weitere Bilder.
Ich finde die Gebäude wirklich nicht berauschend. Diese langweilige Gitterbox-Architektur hat man doch schon 1000 mal gesehen - z. B. bei den nördlichen Erweiterungsbauten des Infrastruktur-Ministeriums (Habersaathstr. / Schwarzer Weg). Sicher nicht ganz so schlimm wie die anderen DB-Büroschachteln am Nordbf. (Cariline-Michaelis-Str.) - aber die gehören m. E. auch zum allerödesten, was In Berlin in den letzten Jahren gebaut wurde.












Gleich nebenan wurde die Außenfassade des Postgebäude saniert. Der Block geht von der invalidenstr. über die Straße Am Nordbahnhof bis zur Zinnowitzer Str.
Gleiche Zeit - gleicher Stil wie das Rohwedderhaus... mit sanierter Fassade aber okay:







Blick vom Hof des Postgebäudes zur Invalidenstr.:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.

Geändert von Backstein (02.11.11 um 22:19 Uhr)
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.10, 02:00   #68
necrokatz
Mörderkätzchen
 
Benutzerbild von necrokatz
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.295
necrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Mensch
Gerade weil die Fassade jetzt nicht gerade einfallsreich ist, bin ich froh dass das Fassadenmaterial selbst recht wertig aussieht.
necrokatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.10, 13:30   #69
Richard Neutra
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Richard Neutra
 
Registriert seit: 10.07.2009
Ort: Köln
Alter: 28
Beiträge: 740
Richard Neutra ist ein geschätzer MenschRichard Neutra ist ein geschätzer MenschRichard Neutra ist ein geschätzer MenschRichard Neutra ist ein geschätzer Mensch
Kann die Kritik nicht nachvollziehen, ich finde das wirkt sehr elegant. Gut, ein bisschen kalt vielleicht und monoton, aber Monotonie muss nicht unbedingt immer mit Langeweile gleichgesetzt werden.
__________________
Gute Architektur hat einen gelungenen Bezug zur Umgebung, erfüllt ihren Zweck und versucht vor allem nicht Architektur zu sein.
Richard Neutra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.10, 14:33   #70
million
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von million
 
Registriert seit: 30.06.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 553
million ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nett
Gibt es noch jemanden wie mich, der das Postamt dort als einen der hässlichsten Vorkriegsbauten in Berlin ansieht? Die Fassade ist einfach so lieblos, hätte man die Verkleidung nicht wenigstens versetzt anbringen können?
million ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.10, 19:36   #71
necrokatz
Mörderkätzchen
 
Benutzerbild von necrokatz
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.295
necrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Mensch
@Richard Neutra: Nö... hässlich finde ich die Neubauten auch nicht, sie sind m.M. nach gehobenes Mittelmaß gerade das Fassadenmaterial hebt sie wohltuend von ähnlichen Projekten ab - schon allein darüebr könnte man sich eigentlich freuen. Es hätte ja wirklich genauso schlimm wie bei den DB-Bauten kommen können.
necrokatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.10, 22:17   #72
Konstantin
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Konstantin
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: Potsdam
Beiträge: 3.760
Konstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle Zukunft
Zitat:
Zitat von million Beitrag anzeigen
Gibt es noch jemanden wie mich, der das Postamt dort als einen der hässlichsten Vorkriegsbauten in Berlin ansieht? Die Fassade ist einfach so lieblos, hätte man die Verkleidung nicht wenigstens versetzt anbringen können?
Mein Gudster, das Postamt ist aus der Nazizeit und steht unter Denkmalschutz. Da muß man nicht jeden modischen Schnickschnack mitmachen, wie Fassadenelemente versetzt anzubringen.
__________________
Ubi bene, ibi patria. Aristophanes
(C) für Abbildungen, soweit nicht anders angegeben, bei mir
Konstantin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.10, 21:32   #73
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.949
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Am Nordbahnhof sind weitere Bauarbeiten im Gange - so auf dem Grundstück an der Caroline-Michaelis-Str. am nördlichen Ende der (öden) DB-Bürobauten:
Lage BING



Dann die sog. "NordbahnHoffices" neben der "gelben Ruine":



Hier hat man eine runde Einfassung freigelegt, die aussieht wie ein Brunnen:



__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.

Geändert von Backstein (30.09.11 um 22:06 Uhr)
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.10, 21:49   #74
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.854
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Das neu entstandene Gebäude vom Fernsehturm aus:



__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.10, 22:13   #75
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.854
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Baustelle Gartenstraße 23

__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:15 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum