Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.17, 12:49   #811
redxiv
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von redxiv
 
Registriert seit: 04.02.2014
Ort: Frankfurt
Beiträge: 257
redxiv ist essentiellredxiv ist essentiellredxiv ist essentiellredxiv ist essentiellredxiv ist essentiellredxiv ist essentiellredxiv ist essentiellredxiv ist essentiellredxiv ist essentiell
^^Danke Europäer, genau das meinte ich mit dem Rasen, nicht dass er nicht wachsen würde, sondern dass er nicht vollständig auswachsen wird, weil jetzt die Zeit zu kurz wird. Der Worst-case wäre, dass sie im Juli fertig werden mit ihren Bauten, den Rasen dann aussäen, dieser Patchwork-artig wächst wie es beim Lotte-Specht-Park der Fall war, und die Gitter mindestens ein halbes Jahr drumherum stehen bleiben. Damit würde der Europa-Garten erst 2018 eröffnet werden. Für diesen Sommer sehe ich es einfach pessimistisch, dass sie fertig werden, sprich einen begehbaren Park für den Sommer haben werden.
Der Lotte-Specht Park wurde einfach sich selbst überlassen, und ich glaube ich hatte auch ein Bild gemacht wie er voller Unkraut einfach vor sich hinwucherte. Es dauerte ziemlich lang, bis sich dieser Rasen wie er jetzt aussieht, entwickelte.
__________________
Alle Bilder von mir, falls nicht anders angegeben.
redxiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.17, 13:16   #812
Europäer
Mitglied

 
Registriert seit: 15.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 166
Europäer ist ein hoch geschätzer MenschEuropäer ist ein hoch geschätzer MenschEuropäer ist ein hoch geschätzer MenschEuropäer ist ein hoch geschätzer Mensch
Rasen im Europagarten

Stimme Dir zu.

Hier im vorletzten Absatz der FNP noch einmal nachzulesen, wie traurig es 2015 im Lotte-Specht-Park war ("sollte sich der Zustand nicht verbessern...."). Der Magistrat hat das alles mit der Witterung erklärt hier).

Bis die Wasseranlagen im Europagarten installiert sind, vergehen noch mal acht Wochen. Dann muss auch noch der Bolzplatz auf Höhe des Praediums gebaut werden (Antwort).

Parallel wird grob Rasen ausgesäht. Das wird im Sommer bei 34 Grad Hitze passieren.

Und damit der Rasen eine Chance hat, ist es natürlich erforderlich, die jetzt stehenden Gitter eine Saison stehenzulassen.

Feierliche Eröffnung 01.05.2018.

Mod: Und damit können wir diese Diskussion im Deutschen Rasen-Forum abschließen, denke ich, und uns wieder relevanteren Themen zuwenden. Danke.
Europäer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.17, 13:43   #813
pkdex
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 05.07.2013
Ort: Frankfurt
Beiträge: 96
pkdex ist einfach richtig nettpkdex ist einfach richtig nettpkdex ist einfach richtig nettpkdex ist einfach richtig nettpkdex ist einfach richtig nett
Das folgende Bild zeigt den Europagarten von oben. Man kann dabei gut die Formen der zukünftigen Wasserspiele erkennen.


Foto: pkdex

PS: Die Begriffe Sommer und Hitze sind in Deutschland nicht immer einhergehend. Es kann auch gut sein, dass der Rasen im Hochsommer bei 20° ausgesät wird.
pkdex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.17, 07:41   #814
atelier14
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.01.2015
Ort: FFM
Beiträge: 36
atelier14 wird schon bald berühmt werdenatelier14 wird schon bald berühmt werden
zu #812:

Fürchte, dass es genau so laufen wird.
Es wird tagtäglich wichtige Zeit in einer üblicherweise klimatisch optimalen Wachstumsperiode verschenkt.
Die Fa. Fichte lässt sich aktuell sehr viel Zeit für sämtliche Arbeiten; auch Samstags arbeitet im Europagarten niemand.

@Moderation: Durch die große städtebauliche Bedeutsamkeit des Europagartens als verbindendes landschaftsarchitektonisches Zentralelement der beiden Grünspangen halte ich eine Diskussion über das auch in naher Zukunft mangelhafte Erscheinungsbild sehr wohl legitim. Eine derart prominente Brache mit Spontanvegetation über einen längeren Zeitraum leistet die ihr eigentlich zugedachte Aufgabe nicht.
atelier14 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.17, 18:27   #815
pkdex
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 05.07.2013
Ort: Frankfurt
Beiträge: 96
pkdex ist einfach richtig nettpkdex ist einfach richtig nettpkdex ist einfach richtig nettpkdex ist einfach richtig nettpkdex ist einfach richtig nett
Europagarten

Der Europagarten nimmt langsam Formen an. Diese Aufnahme ist gestern entstanden und zeigt die Teil des Europagartens, der Wasserspiele beinhalten soll.

pkdex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.17, 23:53   #816
Mainolo
Mitglied

 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 120
Mainolo sorgt für eine nette AtmosphäreMainolo sorgt für eine nette AtmosphäreMainolo sorgt für eine nette Atmosphäre
Parkend Baufelder 1-3

Auf dem letzten noch ausstehenden Abschnitts des "Parkend" haben seit wenigen Wochen nun auch die Arbeiten begonnen. Aktuell werden Kranfundamente gegossen. Die "Tiefgarage" ist schon ausgehoben.
Anbei einige Bilder der aktuellen Situation, sowie Ausschnitte aus dem Exposé für die Baufelder 1-3 (auf der Vogelperspektive habe ich die betreffenden drei Häuser rot markiert).










Visualisierungen: P+B Planen und Bauen / Wentz & Co.

Geändert von Mainolo (15.05.17 um 00:10 Uhr)
Mainolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.17, 15:25   #817
Björnberg
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 31.07.2012
Ort: Frankfurt
Beiträge: 30
Björnberg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Der Entwurf für den Pavillon am Tel-Aviv-Platz ist offenbar noch einmal stark überarbeitet worden: Verklinkerung über beide Stockwerke sowie ein Dachgarten sind jetzt zu sehen. Gefällt mir noch besser als die vorherige Variante, wirkt enorm großstädtisch und einladend. Interessant: Shinola wird hier schon sehr deutlich angepriesen - künstlerische Freiheit oder doch ein Fingerzeig? Der Baustart ist nach wie vor auf Mitte 2017 angesetzt. Der Baufortschritt beim Prädium zeigt, dass der Entwurf relativ frisch sein muss.

http://www.ehgruppe.de/detail/tel-aviv-platz.html

Geändert von Björnberg (30.06.17 um 15:29 Uhr) Grund: Kleiner Zusatz zum Prädium im Hintergrund
Björnberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.17, 20:47   #818
archipat
Mitglied

 
Benutzerbild von archipat
 
Registriert seit: 14.12.2016
Ort: Dortmund/Melbourne
Alter: 22
Beiträge: 133
archipat könnte bald berühmt werden
^ Bei der vorherigen Visualisierung haben mir die abwechslungsreichen Sprossenfenster und der Dachüberstand besser gefallen. Der aktuelle Entwurf ist allerdings immer noch ein wahres Schmuckstück im Europaviertel, insbesondere die vielen Pflanzen auf dem Dach gefallen mir ausgesprochen gut. Hoffentlich geht es hier wirklich demnächst los!
archipat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.17, 00:26   #819
atelier14
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.01.2015
Ort: FFM
Beiträge: 36
atelier14 wird schon bald berühmt werdenatelier14 wird schon bald berühmt werden
Ich habe aus dem Markt gehört, dass die Baugenehmigung für den Pavillon am Tel-Aviv-Platz versagt worden ist. Die Begründung soll im fehlenden Stellplatznachweis für die zu erwartende Publikumsfrequenz liegen - eine TG ist durch das darunterliegende Tunnelbauwerk nicht möglich.

Alternativ soll nun eine Kita errichtet werden.

-----------------
Mod: Zu den Reaktionen darauf bitte hier entlang.
atelier14 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.17, 16:17   #820
Infobeitrag
Information galore
 
Benutzerbild von Infobeitrag
 
Registriert seit: 11.03.2007
Ort: Meist oben
Beiträge: 34
Infobeitrag sitzt schon auf dem ersten Ast
Das Projekt wird wie geplant realisiert. Jemand aus dem Forum ist mit dem Entwickler in Verbindung getreten und hat diese Antwort erhalten. Das Hindernis mit den Stellplätzen kann beseitigt werden.
Infobeitrag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.17, 23:41   #821
pkdex
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 05.07.2013
Ort: Frankfurt
Beiträge: 96
pkdex ist einfach richtig nettpkdex ist einfach richtig nettpkdex ist einfach richtig nettpkdex ist einfach richtig nettpkdex ist einfach richtig nett
Europagarten

Der Europagarten von oben.
Die Formen sind bereits fertig, jetzt werden die letzten "gärtnerischen" Arbeiten im Westen verrichtet.





Urheber: pkdex
pkdex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.17, 23:11   #822
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.615
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
Es wird Grün im Europagarten. Nur schade das im Zentralbereich des Parks keine Bäume gepflanzt wurden. Zumindest ein paar Bauminseln wären nett gewesen. Schatten wird man so in Zukunft vergeblich suchen.



Bild: Adama
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.17, 19:21   #823
redxiv
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von redxiv
 
Registriert seit: 04.02.2014
Ort: Frankfurt
Beiträge: 257
redxiv ist essentiellredxiv ist essentiellredxiv ist essentiellredxiv ist essentiellredxiv ist essentiellredxiv ist essentiellredxiv ist essentiellredxiv ist essentiellredxiv ist essentiell
Europagarten

Es gibt zwei Updates zum Europagarten:

Am Wochenende wurde anscheinend eine große "Jäteaktion" im Europagarten durchgeführt, was angesichts des Zustands auch wirklich vonnöten war:



Heute früh wurden auf dem Spielplatz auf der Südseite des Parks Markierungen angebracht. Ehrlichgesagt bin ich nun absolut ratlos, was genau dort hinkommen wird? Sind das Tiefenmarken? Soll das eine Landkarte sein?

__________________
Alle Bilder von mir, falls nicht anders angegeben.
redxiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.17, 19:59   #824
tunnelklick
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.855
tunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunft
In einem Sachstandsbericht des Magistrats vom 31.7.2017 war zu lesen:
Zitat:
"...
Neben den dauerhaft betriebenen Bolzplätzen, Rollsport- und Skateanlagen, Streetball-Anlagen und BMX-Anlagen sind vom Grünflächenamt folgende Maßnahmen durchgeführt worden bzw. sind in der Planung:
...
Bolzplatz Europagarten, geplante Fertigstellung Sommer 2017 (Finanzierung durch Aurelis)
Modellierte Asphaltfläche für Rollsport Europagarten: geplante Fertigstellung Sommer 2017 (Finanzierung durch Aurelis)
..."
Vielleicht is'es ja die Asphaltfläche für Rollsport (vulgo: Rollschubahn fer Klaane), modelliert siehts immerhin aus.
tunnelklick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.17, 20:22   #825
Censorship
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 12.01.2017
Ort: FrnkfrtmMn
Alter: 33
Beiträge: 22
Censorship befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
^^

In jedem Fall sind es Höhenmeter: http://de-de.topographic-map.com/pla...m-Main-833955/
Censorship ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:45 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum